FANDOM


Wilma Pobradt ist ein Charakter aus der ersten Folge Und die Toten lässt man Ruhen. Sie wird von Wilsberg verdächtigt ihren Mann umgebracht zu haben und es danach wie einen Selbstmord aussehen lassen. Tatsächlich wurde sie von ihrem Mann bedroht woraufhin er von ihrem Sohn ermordet wurde. Sie wird von Karin Anselm dargestellt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki